Energieberatung

In Zeiten stetig steigender Energiepreise wird die Modernisierung von Altbauten immer wichtiger. Dadurch senken Sie nicht nur Ihre Heizkosten, sondern leisten auch langfristig einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Der erste Schritt sollte immer eine genaue Analyse des Gebäudes sein. Hierbei werden alle relevanten Daten wie z.b. Gebäudehülle, Anlagentechnik, Ausrichtung im Gebäudebestand beurteilt. Darauf hin kann Ihnen von uns ein individuelles Energiekonzept, unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit verschiedener Maßnahmen, erstellt werden. Durch unsere neutrale Energieberatung erhalten Sie Sicherheit bei der Sanierungsplanung.
Um ein auf Sie optimal zugeschnittenes Konzept zur Sanierung / Modernisierung erstellen zu können, werden alle notwendigen Kriterien – wie Ihr persönlicher Kostenrahmen, der bauliche Aufwand, die zu erwartende Energieeinsparung und die Nutzung aller möglichen Fördermittel mit einbezogen. Wir als KfW- Fördermittelberater helfen Ihnen natürlich auch hier! Sprechen Sie uns an, und wir erarbeiten ein Konzept zur Finanzierung oder/ und Bezuschussung Ihrer Projekte.

weitere Informationen zur KfW Förderung finden Sie unter www.kfw.de

Baubegleitung

Wenn die Sanierungsplanung abgeschlossen ist und Sie sich für eine oder mehrere Sanierungsmaßnahmen entschieden haben, lassen wir Sie natürlich nicht alleine. Wir sind ein bei der Kfw-Bank zugelassenees Unternehmen, das Sie vor, während und auch nach den Sanierungsarbeiten als Sachverständiger betreut. Das beinhaltet u.a. eine genaue Prüfung der Angebote für die einzelnen Maßnahmen und natürlich auch eine ständige Kontrolle der Arbeiten an Ihrem Gebäude um Schäden und schlechte Ausführung der Bauarbeiten zu vermeiden.

Auch die Baubegleitung, durch unseren zertifizierten Betrieb, wird durch die KfW- Bank bezuschusst.

Seit dem 01.01.2009 muss für alle Wohngebäude und Gebäudeteile, die neu vermietet oder verkauft werden, ein Energieausweis vorlie ... mehr
Rauchwarnmelder können Leben retten
In vielen Bundesländern ist die Installation von Rauchwarnmeldern bereits Pflicht. In NRW kommt die Plicht ab dem 01.04.2013 für Neubauten und für bestehende Gebäude ab dem 01.01.2016. ... mehr
TÜV Rheinland - PersCert - Daniel Hoppe